Paprikaverarbeitung

Ich habe ja dieses Jahr im Hinterhof extra viel Paprika angebaut, weil ich große Pläne hatte. Das Wetter war bisher überwiegend nicht so optimal für Paprika, aber ich habe es schon geschafft, zweimal was einzukochen, und vielleicht, vielleicht mit viel Glück kommt auch nochmal ne Runde zusammen.Mal sehen. Hier sind erstmal ein paar Paprikas noch am Strauch:img_4317img_4349img_4350

Aus dieser Ernte und noch ein paar mehr Paprikas habe ich dann Ajvar nach einem kroatischen Rezept eingekocht.img_4318

Das sah im Zeitraffer etwa so aus:img_4327img_4329img_4330img_4331

Das Ajvar ist super geworden, ich habe es schon getestet, obwohl ich nicht so lange gerührt habe, wie das Rezept eigentlich verlangt. Also das mache ich bestimmt wieder.

Von der nächsten und den weiteren eher mickrigeren Ernten habe ich dann Paprika süß-sauer nach diesem Rezept eingekocht.img_4361

img_4390Das habe ich letztes Jahr schonmal gemacht, und fand es echt irre lecker und etwas besonderes. Kann ich nur empfehlen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>