Frühlingsgefühle im Hinterhofgarten

Gestern und heute war ja richtig schönes Frühlingswetter, und ich versuche, möglichst viel draußen rumzuwurschteln, seit gestern gibt es da auch schon langsam richtig Arbeit.

Aber erstmal: Es gibt auch schon ein bißchen was zu sehen!
Hier in den Kübeln kommen ein paar Tulpen, daneben kämpft sich eine Blume hoch, theoretisch sollte das eine Nelke sein.IMG_4640

Hier vorne im Beet kommen einige Tulpen und Krokusse, das dauert alles Aber noch ein bißchen….IMG_4641

Der Blutampfer hat den Winter wohl gut überstanden, die Erdbeeren auch soweit. Mal sehen, ob sie die Schnecken auch überstehen…IMG_4642

Bei der Artischocke sieht man nix grünes, könnte sein, daß sie in den letzten Monaten verstorben ist, das wäre schade.IMG_4643

Hier bricht der Liebstöckl durch, um den war ich etwas besorgt, weil ich den noch zu ner ungiuten Zeit umgesetzt hatte, aber der ist anscheinend zäh.IMG_4644

Die ersten Minzen lassen sich auch schon blicken:IMG_4645

Der Estragen ist auch immer sehr früh dran, zähes Ding, aber den schenke ich meiner Mama, wenn wir ihn mal transportiert kriegen. Es hat sich rausgestellt, daß ich den einfach nicht so verwende, da hab ich lieber Platz für ne Extra-Tomate, nachdem das dieses Jahr eh eng wird.IMG_4646

Und der Knofi ist überall, ich habe in jedem Kübel 1-2 Knofis, und im Beet auch nochmal 13. Ich war vielleicht etwas überenthusiastisch im Angesicht der Läuse letztes Jahr, aber dann gibt’s halt dieses Jahr ne große Knofi-Verschenkparty.IMG_4648

Der Mohn ist sehr schön durch den Winter gekommen, der kam mir so schön grün entgegen, als ich das Vlies entfernt habe.IMG_4649

Und an manchen Pflanzen sind auch schon so haarige Böllerchen, ich glaub ich kriege ganz bald Blüten, juhuuu!IMG_4650

Und heute habe ich angefangen zu basteln, und meinen Rankebogen aufgebaut. Das ist etwas höher geworden, als erwartet, und auch ganz schön kippelig. Da muß ich morgen nochmal ran, und den mit Steinen und Draht so hinpfriemeln, daß er unter Belastung nicht umkippt. Das wird noch ein ziemliches Gefummel. Aber da sollen meine blauen Bohnen und meine Melonen und vielleicht auch Gurken hochwachsen. Ich hoffe, daß das funktioniert.IMG_4651

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>