Ernte gut, alles gut

Heute habe ich feine Sachen geerntet: die letzten beiden lila Paprika (insgesamt waren es 8), Radießchen, Maggikraut für die Suppe, Estragon für eine Sauce, Limonadenkraut für Limonade und Spearmint, marrokanische Minze, Oregano und Currykraut zum trocknen für den Winter.IMG_2209

Außerdem ist hier mal ein gelbes Mittagsblümchen:

IMG_2208Unsere zwei verbleibenden Kürbisse machen ganz viele Blüten aber überhaupt keine Böllerchen. Die sind riesig. Ich hoffe, da geht noch was.

IMG_2207Und erstaunlicherweise ist da sogar Gurken-Action im Kübel, ich hätte gedacht, die wollen nur im Beet…IMG_2206

Das hier ist unser Neuzugang. Ich hab schon wieder vergessen, wie das Blümchen heißt, aber ich hoffe, es blüht bis tief in den Herbst. An dieser Stelle hatten wir Lauchbabies geerntet, und da klaffte eine Lücke.IMG_2205

Das ist wohl bald unsere erste Tomate, nachdem wir ja so viele weggeworfen hatten wegen dieser doofen Blütenspitzenfäule. Paar Tage noch…IMG_2204Die ersten drei Sonnenblumen sind schon verblüht, bald haben wir dann was zum knurpsen beim Actionfilme gucken, sofern die Vögel uns die Kerndl nicht wegfuttern.IMG_2202

Hier nochmal ein Paprika-Symbolbild, die schimmern ja so gelblich, ich hoffe, das werden auch gelbe, die mag ich am liebsten. Ansonsten haben wir noch 9 Paprikapflanzen in full swing, die werden schon ziemlich groß. Aber alle sind noch grün, mindestens 4 Pflanzen müssten noch rot werden, und der Rest ist ne Überraschung, mal sehen.IMG_2201

Und unsere Prunkböhnchen fangen gerade an rot zu blühen. (Wurde auch Zeit.)IMG_2200

Hier in der Ecke zwischen den Kästen wächst auch eine Gurke, die niemand gesäät haben will. Naja, wir nehmen sie auch ungesäät.IMG_2199

Und mein größter Liebling ist zur Zeit der Senior-Rosenkohl, der gerade wie irre Babies kriegt, ist das nicht toll?IMG_2198

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>